Rund um den Großglockner

Einmal um den höchsten Berg Österreichs herum, auf den 3.798 Meter hohen Gipfel und wieder runter. Eine Bergtour der Extraklasse.
Österreichs Riese hat viele schöne Seiten, also warum nicht einmal rund um den Großglockner? In 4 bis 7 Tagen führt diese Hochtour über Hochalmen, Fels und Eis, von Berghütte zu Berghütte, und hält für den Bergsteiger einzigartige Ausblicke bereit. Um zum Gipfel und wieder nach unten zu gelangen, gibt es mehrere Aufstiegsmöglichkeiten unterschiedlichen Schwierigkeitsgrades. Welche davon Dein Bergführer Günter für Dich wählt, hängt von Deinen Wünschen, Vorkenntnissen, Deiner Fitness und natürlich vom Wetter ab. 

Ab 2.000 Metern Seehöhe hängt alles vom Wetter ab. Der Erfolg liegt dabei im Detail. Genaue Tourenplanung und viel Erfahrung bringen das richtige Timing für den Gipfelaufstieg. Diese Entscheidungen übernimmt Dein Bergführer für Dich. Du benötigst Trittsicherheit, Schwindelfreiheit, Motivation und feste Bergschuhe. Am besten Du bringst ein bis zwei zusätzliche Tage und genug Flexibilität mit für diese wahrlich großartige Mehrtagestour rund um den Großglockner.

Möchtest Du mit eigenen Augen den Blick vom höchsten Berg Österreichs erleben? Kontaktiere uns, wir informieren Dich gerne über die Details zur Runde um den Großglockner.

Österreichs Berge haben mehr zu bieten. Rund um den Höchsten zum Beispiel stehen weitere schöne Gipfel, die alle eine Besteigung wert sind. Einige davon lassen sich kombinieren, manche sind einfacher zu Fuß, manche besser mit Tourenskiern zu begehen. Die Hohen Tauern sind bekannt für gemischtes Terrain aus Eis und Fels und bilden die Grenze zwischen Nord- und Süd-, Ost- und West-Österreich.
Weiter westlich liegen die berühmten Riesen des Zillertaler Alpenhauptkammes, der unzählige abwechslungsreiche Touren bietet. Von den Gipfeln aus blickt man 360 Grad weit über die Landesgrenzen hinaus.

Welcher Berg ruft Dich? Kontaktiere uns, Dein Bergführer Günter Burgsteiner begleitet Dich gerne bei Auswahl, Planung und Durchführung Deines Bergabenteuers.

Warum sind RAW Abenteuer Reisen und Aktivitäten so besonders?