Mehrtages Skitour

Zeit im winterlichen Gebirge verbringen
Eine Mehrtages Skitour gibt´s in mehreren Varianten:

  • Als Light-Variante in gemäßigten Gebirgsregionen in Zivilisationsnähe, überschaubare und anpassbare Höhenmeter und Tagesetappen, teilweise Liftunterstützung, bequeme Übernachtungen in Bergpension oder Berghotel.
  • Im zivilisationsfernen Bereich des (Hoch)Gebirges, je nach Jahreszeit – Hochwinter oder Frühjahr – von light bis anspruchsvoll, konditionell anstrengender dafür kompletter #slowdown, Übernachtungen in Winterräumen bei Selbstversorgung, bewirtschafteten Hütten (Frühjahr), oder im Zelt (hardcore-Variante).

Eine der Light-Varianten ist der Zillertaler Skitouren Trail. Selbstverständlich gibt es auf Anfrage gemäßigte Mehrtages Skitouren in vielen Regionen der Alpen.

Die Zeit, in der alles ruht
Die zweite Variante einer Mehrtages Skitour ist trotz höherem Anspruch ein echtes Wintermärchen: im eigenen Tempo durchstreifst Du einsame weiße Berglandschaften, die in völliger Ruhe abseits von Zivilisation und Stress liegen. Winterräume (im Frühjahr bewirtschaftete Hütten) dienen zur Übernachtung, heizen mit Holz, Schnee schmelzen für Tee und Mahlzeiten. Dabei übernimmst Du ganz automatisch jene Stille, die nur der Winter bieten kann, eine Jahreszeit, in der die Natur ruht.

Mehrtages Skitour

Gleichzeitig ist eine Mehrtages Skitour auch herausfordernd für Körper und Geist. Per Skitouren Skiern bewegst Du Dich von Hang zu Hang, von Gipfel zu Gipfel. Aufstiege als auch Abfahrten finden ausschließlich im freien Gelände und aus eigenen Kraft statt. Dabei wird alles was Du brauchst auf das Wesentliche reduziert und selbst mitgetragen: Schlafsack, Wechselkleidung, Mahlzeiten.

Belohnung für die Anstrengung ist die komplette Entschleunigung, die spürbar und ganz von selbst gleich am ersten Tag einsetzt.
Am schönsten sind Mehrtages Skitouren im Hochwinter in den gemäßigten Gebirgsregionen der Voralpen, oder im Frühling bei Firnbedingungen im Hochgebirge.
So durchquerst Du in mehreren Tagen ganze Gebirgszüge.

RAW Mehrtages Skitour Alpenhauptkamm

Leistungen

  • UIAGM Berg- und Skiführer Günter Burgsteiner führt Dich sicher durchs Gelände
  • UIAGM Berg- und Skiführer plant Deine Mehrtages Skitour verlässlich in allen Details – Routenplanung nach Schneesituation, Sicherheitsschulung, reduziertes Gepäck, Winterräume etc.
  • Handling von Winterraum/Zelt und Mahlzeiten
  • Tipps und Tricks bei Aufstieg und Abfahrt im Tiefschnee
  • Individuelle Anpassung der Mehrtages Skitour auf Fitness, Können und Wunsch unserer Kunden
  • Detaillierte Beratung im Vorfeld

Schneesituation und Lawinengefahr
Für den sicheren Ablauf einer mehrtägigen Skitour spielen mehrere Faktoren eine Rolle. Zuerst ist die Wahl des Gebiets abhängig von der persönlichen Fitness und vor allem von der aktuellen Schneesituation. Dabei geht es um Höhenlage, Hanglage, Lawinensituation, Länge der Tagesetappen, Infrastruktur etc. Die intensive Planung deiner Tour bringt Dich sicher ans Ziel und führt zum Erfolgserlebnis (anstatt zum Frusterlebnis). Warum Du fürs Skitouren Gehen und Tiefschneefahren einen ausgebildeten Berg- und Skiführer engagieren solltest, erläutert Schnee-Profi und Weltrekordler im Skitouren Aufstieg Günter Burgsteiner in seinem RAW Competence Blog-Beitrag.

Lust auf ein unvergleichliches Bergeerlebnis abseits von Tourismus und Trubel? Gerne erstellen wir Dir ein Angebot für Deine individuelle Mehrtages Skitour. Region, Route und Distanzen sind abhängig von Jahreszeit, Fitness & Können und Schneeverhältnissen.

Verbringe eine unvergessliche Skitouren Woche in Südtirol Dolomiten, im Engadin, in Kärnten. Mach mit uns eine Skitouren Reise nach Kanada, Kirgisistan, Finnland… oder mit dem Fahrrad nach Iran und auf den Damavend?
Beispiel für Mehrtages Skitour Light: Zillertaler Skitouren Trail
Beispiel für Hochwinter gemäßigt: Skidurchquerung Totes Gebirge
Beispiel für Skihochtour: grenzüberschreitende Nord-Süd-Osttirol-Runde
Beispiel für Genuss: Frühlings-Firn-Skihochtour Ötztaler Alpen

Warum sind RAW Abenteuer Reisen und Aktivitäten so besonders?