Agb

Folgende Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle eintägigen bzw. einzelne Aktivitäten:

Anmeldung zu Aktivitäten

Der Kunde meldet sich schriftlich per Post, per email oder mündlich direkt oder per Telefon zu einer oder mehreren Aktivitäten mit einem gewünschten Termin an. Es erfolgt eine schriftliche Bestätigung des Termins seitens RAW Günter Burgsteiner. Ab diesem Zeitpunkt wird der Wunschtermin für den Kunden 10 Tage lang frei gehalten, binnen derer die Anzahlung überwiesen wird. Mit dem Kontoeingang ist die Anmeldung zur Aktivität verbindlich und die Rechnungslegung erfolgt schriftlich. Es besteht ein Vertrag zwischen RAW Günter Burgsteiner und dem Kunden, dem diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen zugrunde liegen. Als Vertragspartner von RAW Günter Burgsteiner gilt der Besteller, auch wenn er für andere Personen bestellt oder mitbestellt hat.

Bezahlung

Mit einer Reservierungszahlung reserviert der Kunde die Aktivitäten zum gewünschten Datum.  Die Höhe der Anzahlung beträgt zwischen 20% und 100%. Sie ist abhängig von der gebuchten Aktivität und von der Zeitspanne, die zum Beginn der Aktivität besteht. Der genaue Reservierungszahlungsbetrag wird bei der Terminbestätigung seitens RAW Günter Burgsteiner bekannt gegeben. Die Restzahlung erfolgt vor Beginn der Aktivität in bar oder per Überweisung. Bei Überweisung muss der Kontoeingang des Gesamtbetrags vor Beginn der Aktivität aufscheinen.

Gutscheine für bestimmte Aktivitäten werden auf Wunsch des Kunden nach Vollzahlung ausgestellt und sind, wenn am Gutschein nicht anders vermerkt, drei Jahre gültig.

Werbung

Die von RAW Günter Burgsteiner angefertigten Fotos und Filme können zu Werbezwecken verwendet werden. Die Emailadresse des Kunden wird von RAW Günter Burgsteiner für eine erstmalige newsletter-Aussendung verwendet, in deren Rahmen der Kunde die Möglichkeit hat, sich vom Erhalt weiterer newsletter abzumelden.

Voraussetzungen des Kunden

Mit einer durchschnittlichen körperlichen Fitness sind die Voraussetzungen für alle Aktivitäten gegeben. Bei Aktivitäten für Fortgeschrittene bzw. Hochtouren gelten besondere Voraussetzungen, die im eigenen Interesse zu beachten sind. Bei der Anmeldung zur Aktivität bestätigt der Kunde seine körperliche und geistige Gesundheit und schließt Alkohol- und Drogengenuss unmittelbar vor Beginn der Aktivitäten aus. Die Mitarbeiter/Guides/Piloten von RAW Günter Burgsteiner sind berechtigt, Kunden von den Aktivitäten auszuschließen, sollten diese die Voraussetzungen nicht erfüllen. Ein Maß an Selbsteinschätzung und Umsichtigkeit wird vom Kunden gefordert, welcher den Anweisungen des Guides Folge zu leisten hat.
Außerdem erwarten wir von unseren Kunden eine grundsätzlich wertschätzende Haltung gegenüber der Natur.

Risikohinweis

Beim Angebot von RAW Günter Burgsteiner handelt es sich um Aktivitäten im Outdoor Bereich, bei deren Ausübung ein naturgemäß erhöhtes Unfall- und Verletzungsrisiko besteht (z.B. Absturzgefahr, Höhenkrankheit, Kälteschäden, Lawinengefahr, Spaltensturz, Steinschlag, Startabbruch bei Paragleiter Tandemflügen, usw.) Dieses Restrisiko wird vom Kunden selbst getragen. Eine Abänderung der geplanten Route seitens RAW Günter Burgsteiner und dessen Mitarbeiter aufgrund sich verändernder Wetterbedingungen oder anderer sicherheitsrelevanter Faktoren (z.B. Lawinengefahr) ist auch während der Aktivität jederzeit möglich und dient der Sicherheit des Kunden. Mit der Buchung einer Aktivität bestätigt der Kunde seine weitgehende Eigenverantwortung und akzeptiert das Restrisiko. Es gibt keine Garantie für das Erreichen der Ziele (z.B. Berggipfel).

Versicherung

Wir sind als Bergsportführer und Tandem Piloten entsprechend unserer Tätigkeit haftpflichtversichert. Der Kunde sorgt selbst für seine gesetzliche Kranken- und Unfallversicherung. Wir empfehlen unseren Kunden außerdem eine Bergekosten-Versicherung (z.B. als Förderer des Österreichischen Alpenvereins, wir informieren gerne). Umfassende Reiseversicherungen sind bei uns erhältlich.

Leihmaterial

Wenn vom Kunden Leihausrüstung in Anspruch genommen wird, ist eine Leihgebühr zu entrichten. Bei Verlust oder Beschädigung, welche über eine normale Abnützung hinaus geht, ist die Leihausrüstung  zu ersetzen.

Beschränkung der Haftung

RAW Günter Burgsteiner haftet nicht für Schädigungen des Kunden
– während der An- und Abreise bzw. des Zugangs zu jeder einzelnen Aktivität (z.B. Zugang/Zufahrt zum Startplatz bei Paragleiter Tandemflügen)
– während der Aktivität, wenn diese ohne Verschulden von RAW Günter Burgsteiner bzw. dessen Mitarbeiter entstanden sind
– bei Nichtbefolgung der Anweisungen von RAW Günter Burgsteiner und seiner Mitarbeiter.

Stornierung und Programmänderung

Bei Stornierung der Aktivität vor deren Beginn seitens RAW Günter Burgsteiner wird der gesamte vom Kunden bereits geleistete Betrag zurückerstattet.
Bei Stornierung seitens des Kunden durch eine einseitige Erklärung wird ein bestimmter Prozentsatz des Gesamtbetrages von RAW Günter Burgsteiner einbehalten bzw. in Rechnung gestellt:
bis 30 Tage vor Beginn der Aktivität: 20%
29 bis 15 Tage vor Beginn der Aktivität: 50%
14 bis 5 Tage vor Beginn der Aktivität: 80%
ab 4 Tagen vor Beginn der Veranstaltung, bei Nicht-Erscheinen und bei Abbruch während der Aktivität: 100%

Es besteht kein Anspruch auf Entschädigung oder Rückerstattung der geleisteten Zahlungen bei:
– einer Abänderung der geplanten Route während der Aktivität seitens RAW Günter Burgsteiner, aufgrund von sich verändernder Wetterbedingungen oder anderer erhöhter Risikofaktoren
– bei Abbruch der Aktivität aufgrund von Nichteignung des Kunden
– bei Stornierung einer Aktivität seitens RAW Günter Burgsteiner aufgrund von höherer Gewalt

Es gilt österreichisches Recht mit Gerichtsstand Zell am Ziller.

RAW Günter Burgsteiner

BERGSPORT. HELISKI. REISEN
www.raw-abenteuer.reisen
guenter(at)raw-abenteuer.reisen
+43 664 271 8558
Günter Burgsteiner
A-6275 Stumm, Obere März 72/4, Austria